Jagdschule Köln
- Ihr Weg zum "grünen Abitur"!

Preise - Kosten der Ausbildung

Kosten für die Ausbildung

Kurs: Abendschulung

Die Grundgebühr für den Lehrgang Jagdschule 2022-23 mit zweimal

wöchentlicher Abendschulung von 19:00 - 21:15 Uhr beträgt 1200,00 €


Kurs: Wochenendschulung

Die Grundgebühr für den Lehrgang Jagdschule 2022-23 PLUS

der jeden zweiten Samstag von 9:00 – 16:00 Uhr stattfindet beträgt 1.500,00 €


Leistungen:

Über 150 theoretische Übungsstunden, inkl. Anschauungsmaterial, Videofilme usw., Übungsschiessen mit erfahrenen Schiessausbildern inkl. Leihgebühr für Übungsflinten und –büchsen sowie die Schießstandgebühr!

Auf dem Schießstand der Leverkusener Jägerschaft stehen ein Trap-Schießstand mit Flutlicht, ein Stand "Laufender Keiler" (elektronisch mit Bildschirm) und eine Bahn  für die "100m Bockscheibe" zur Verfügung. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit 12 von insgesamt fast 50, von der Jagdschule Köln angemietenden Schießterminen zu besuchen. Dadurch stehen ca.20 Teilnehmern der Schießstand mit 3 Schießlehrern für 3 Stunden zur Verfügung. Genug Zeit um die prüfungsrelevanten Disziplinen zu üben.




Kurzwaffenschiessen mit Schiesslehrer inkl. Leihgebühr und Patronen für Pistolen und Revolver für den prüfungsrelevanten Nachweis des Kurzwaffenschießens, sowie kostenlose Schulung zur prüfungsrelevanten Schulung der Wildbret-Hygiene.

Freier Eintritt in Museen und Wildgehege anlässlich der Exkursionen. Kostenlose Mitgliedschaft im Landesjagdverband NRW e.V. bis zur Jägerprüfung. 


Alle Teilnehmer sind während der Lehrveranstaltungen versichert. Eine Urkunde/Jägerbrief bekommt jeder erfolgreiche Teilnehmer nach bestandener Prüfung anlässlich der kostenfreien Lossprechungsfeier.                    

Weiter erhalten Sie kostenlos die Verbandszeitschrift des LJV, den "Rheinisch-Westfälischen Jäger"

und die Zeitung der Kölner Jägerschaft den "KölnJäger" während ihrer Ausbildung.

Nicht in der Gebühr enthalten sind: Unterrichtsmaterial, Schrot- und Büchsenpatronen sowie Tontauben. Prüfungsgebühr und Gebühr für die Zulassung zur Jägerprüfung in NRW (aktuell 250,--€).  

.